Evaluation des GovData Portals (Online-Befragung)

Auf dem Blog von Govdata.de heißt es dazu: „Nach nunmehr acht Monaten Beta-Phase wollen wir GovData einer ersten ausführlichen Evaluation unterziehen. Im Fokus dieser Untersuchung sollen die Software-Architektur, die Funktionalitäten und Prozessen sowie auf die Usability des Portals stehen. Ein Team von Open-Data-, Usability- und Software-Architektur-Experten der Firma Capgemini wird hierfür in den kommenden zwei Monaten GovData genau unter die Lupe nehmen. Neben einer Analyse von GovData selbst wird auch eine „Markt-Analyse“ anderer nationaler und internationaler Datenportale Teil der Untersuchung sein.

Darüber hinaus interessiert uns aber vor allem auch die Einschätzung unserer Nutzerinnen und Nutzer: Leistet GovData das, was diese von einem ebenenübergreifenden Datenportal erwarten? Fehlen Funktionalitäten? Gibt es anderweitigen Verbesserungsbedarf? Um dies herauszufinden, bieten wir unterschiedlichen Zielgruppen eine Reihe von Möglichkeiten, sich an der Evaluation zu beteiligen:

Uns geht es in der Evaluation nicht um eine politische oder allgemeine Bewertung und Diskussion von „Open Data“ und der bisherigen Umsetzung in Deutschland, sondern ganz konkret um GovData, seine technische Umsetzung und seine Nutzbarkeit. Wir wären daher allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern insbesondere der Online-Umfrage dankbar, unserem Evaluations-Team die Arbeit zu erleichtern und sich auf diese Fragestellungen zu konzentrieren!“

Jetzt für wirklich offene Daten engagieren!
  • Gemeinsame Erklärung lesen & mitzeichnen oder Beitrag weiterempfehlen:
Weitere aktuelle Beiträge lesen:

Creative Commons Lizenzvertrag
Impressum & Datenschutz